AGBs


Rückerstattung der Kosten im Verhinderungsfall:

  • bis 14 Tage vor Beginn: 60%
  • bis 7 Tage: 40%
  • später: 25%

Bei Krankheit (mit ärztlichem Zeugnis), Todesfall in der Familie und ähnlichem, nach Absprache mit der Leitung. Bei Nichterscheinen ohne Begründung werden keine Kosten zurückererstattet.


Die Leitung kann die Veranstaltungen aus wichtigen Gründen jederzeit absagen. Bereits bezahlte Gebühren werden den Angemeldeten zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche wie Reisekosten, Verdienstausfall etc. können nicht geltend gemacht werden.


Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Teilnehmenden haben sich selber zu versichern, sie sind nicht vom Veranstalter versichert.
Die Teilnehmenden haften für verursachte Schäden selbst. Eine Haftung durch die Leitung ist ausgeschlossen.


*************************************

Reimbursement of payments in case of inability to attend:

  • until 14 days prior to event: 60%
  • until 7 days prior to event: 40%
  • later: 25%

Applies in case of illnesses (with doctor's note), casualties or similar cases, after a conversation with the leaders. In default of appearance without further notification no reimbursement will be done.

The leaders are allowed to cancel the events any time for relevant reasons. All payments that were made to that moment will be reimbursed. Further claims such as travel costs, loss of earnings and alike cannot be asserted

People participate on their own responsibility. They have to contract their own insurance; the event organizers do not hold an insurance for the participants.
The participants are liable for losses, harms and damages they have caused. In these cases, the leaders cannot be held liable.